Mein erstes Sushi

Heute war es soweit. Nachdem ich mich jahrelang negativ über Sushi geäußert habe, ohne es je probiert zu haben, habe ich mich überreden lassen, heute in einem japanischen Sushi Lokal zu essen. Sabine war da vor kurzem mit einer Freundin und war voll begeistert. Ich orderte eine Bento-Box und als Cocktail einen White Russian. Um es kurz zu machen, meine Vorurteile wurden leider bestätigt. Warum soll ich eigentlich lauwarmes bis kaltes Essen verzehren, wo wir uns doch vor tausenden Jahren schon das Feuer nutzbar gemacht haben? Und warum ist der Fisch roh, wenn man ihn doch mit dem Feuer wunderbar zubereiten könnte? Kochen und braten von Essen soll ja auch die Bakterien abtöten, die eventuell vorhanden sind. Dazu muß man das Ganze auch noch mit Stäbchen essen, wo wir doch diese wunderbare Erfindung von Gabel und Messer unser Eigen nennen. Was soll ich sagen? Meines ist es nicht. Aber bei aller Kritik. Das Lokal war toll und der White Russian war vom Feinsten. Und da wir in der Happy Hour da waren, hat alles auch nur die Hälfte gekostet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.