Aussichtsturm Ludwigshöhe – Waldweg Runde von Ebersberg

Das frühlingshafte Wetter, von dem heute wohl der letzte Tag war, haben wir zu einer schönen Wanderung in Ebersberg genutzt. Gestartet sind wir vom Parkplatz am Klostersee. Zuerst ging es zügig bergan, vorbei an der Ebersberger Alm zum Aussichtsturm Ludwigshöhe.

Um die Aussicht genießen zu können, standen uns zuerst einmal 168 Stufen und 35 Höhenmeter im Weg. Als wir das überwunden hatten, standen wir auf der obersten Plattform und betrachteten die Umgebung. Leider war es ein wenig dunstig, so dass wir die Berge nicht sehen konnten, aber trotzdem war der Ausblick beeindruckend.

Nach diesem Erlebnis ging es auf dem Wanderweg durch den Wald zum Egglburger See, ca. zwei Kilometer entfernt. Hier hatten nicht nur wir, sondern auch die Hunde Spaß.

Am Egglburger See angekommen, ging es auf einem schönen Weg nach Süden, bis wir entlang der Ebrach und den Ebersberger Weihern zurück zu unserem Ausgangspunkt wanderten.

Zum Abschluss des Ausflugs kehrten wir noch in der Ebersberger Alm ein, ein sehr empfehlenswertes Lokal mit sehr schöner Einrichtung, viel Platz und sehr gutem Essen.

Dieser Beitrag wurde unter Wandern abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.