Rund um den Plöner See mit dem Rad

Wir sind mal wieder in Schlewig-Holstein und wohnen auf dem Campingplatz Naturcamping Spitzenort am Plöner See. Der Mietcaravan steht direkt am Seeufer, der Blick aus dem Fenster ist sehr schön. Wir haben die Fahrräder dabei und so muss nach der Mühlentour letztes Jahr heuer unbedingt die Umrundung des Plöner Sees her.

Wir starten um ca. 11:30 vom Campingplatz, fahren die Runde im Uhrzeigersinn und so geht es zuerst mal nach Plön, von da nach Fegetasche, wo der Weg kurz hinter dem Edebergsee nach rechts abzweigt Richtung Bosau. Vorbei am Gut Ruhleben geht es auf  eher für Mountainbikes geeigneten Wegen Richtung Bosau. Die Landschaft und die vielen großen und kleinen Seen sind beeindruckend. Nach ca. acht Kilometern erreichen wir Bosau, von wo aus es auf gut ausgebauten Radwegen weitergeht nach Dersau. Ein kleiner Hinweis an die verantwortlichen Fremdenverkehrsmanager: An der Beschilderung darf durchaus noch gearbeitet werden.

Es ist Mittag durch und langsam meldet sich der Hunger. Die am Weg liegenden Gaststätten sind leider durchweg geschlossen, deshalb entscheiden wir uns, am Campingplatz vorbei nochmals nach Plön zu fahren. In der Fußgängerzone liegt das Lokal „Eisenpfanne“, in dem wir bei unserem Besuch letztes Jahr schon einmal gespeist haben. Die Küche ist gut bürgerlich. Wir sind hungrig, damit passt es – so kann man das Lokal wohl am Besten beschreiben, auch wenn die Empfehlung „Rösti mit Pfifferlingen“ einen zweiten Versuch braucht, um halbwegs genießbar aus der Küche zu kommen.

Auf dem Rückweg biegen wir auf die Prinzeninsel ab. Dort schieben wir die Räder über den Kadettenfriedhof und sammeln auf der angrenzenden Apfelwiese etwas Fallobst, denn die alten Sorten sind lecker und Vitamine immer gut. Als wir auf dem Campingplatz zurückkommen, haben wir 40 Kilometer auf den Tachos.

Plöner See

Dieser Beitrag wurde unter Radfahren abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.