Rund um den Tegernsee mit dem Rad

Was macht man an einem Montag bei so wunderschönem Wetter? Man packt sein Fahrrad ins Auto und fährt an den Tegernsee.

_NIK0619Kurz hinter dem Bräustüberl in Tegernsee bin ich auf einen Parkplatz, hab das Rad aus dem Auto geholt und dann ging es los Richtung Bad Wiessee, im Uhrzeigersinn um den See.

_NIK0622Durch den Fön waren die Temperaturen sehr angenehm und ich konnte nur mit T-Shirt bekleidet radeln. Es ist eine Bilderbuchlandschaft hier, wunderschöne Häuser und alles sehr gepflegt. Man spürt schon überall das Frühlingserwachen und die klare Luft beflügelt die Seele. Viele Bänke rund um den See laden zum verweilen ein.

_NIK0624Zum Ende meiner Tour machte ich noch eine ausgiebigen Rast am Ufer vor dem „Tegernseer Bräustüberl“ in der mittäglichen Sonne. Nach 20 km Fahrt hatte ich mir das auch redlich verdient.

_NIK0627_NIK0628

Dieser Beitrag wurde unter Radfahren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.