Frasdorfer Hütte mit Hund

Bei unserer Wanderung zur Frasdorfer Hütte hatten wir diesmal Begleitung von unserer Freundin  Claudia und dem Golden Retriever „Happy“, den sie für zehn Tage zur Pflege hat. Ein Hund zum Knuddeln. Er hat ein sehr freundliches Wesen und es war mir eine große Freude, ihn dabei zu haben. Er hat mich die Anstrengung, die eine solche Wanderung für mich bedeutet, vergessen lassen. Mal tobte er in dem Bach, der lange Strecken unseres Weges begleitete, mal apportierte er ein geworfenes Stöckchen oder trottete einfach nur neben uns her. Freudig fraß er die Beeren, die wir ihm von Sträuchern entlang des Weges pflückten.

Die Frasdorfer Hütte hat seit 15. August eine neue Pächterin. Essen und Trinken waren sehr gut, die Preise in Ordnung. Eine Wanderung für die ganze Familie. Bei der Hütte befindet sich ein sehr schöner Spielplatz für Kinder, an dem auch die Großen nicht vorbei können, ohne einmal die Schaukel probiert zu haben.

Die Tour als .gpx Track (für z.B. Google Earth), mit rechter Maustaste klicken und dann “Ziel speichern unter…”: 20150822_Frasdorfer_Huette

Dieser Beitrag wurde unter Wandern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.