Stift Klosterneuburg

Es ist schon unglaublich welche Bauwerke hier vor Wien nahe der Donau stehen. Ob es das Stift Melk, Stift Göttweig, oder wie das von mir heute besichtigte Stift Klosterneuburg ist. Ein Bau prächtiger und schöner als der Andere. Stift Klosterneuburg wirkt so schön als wäre der Bau gerade erst fertiggestellt worden. Die 900 jährige Geschichte des Stifts ist so umfangreich das ich hier auf den Artikel in der deutschen Wikipedia verweise. Die Wirtschaftsbetriebe beschäftigen über 200 Mitarbeiter, das Weingut Stift Klosterneuburg gilt mit 108 Hektar Anbaufläche nicht nur als eines der größten, sondern auch als das älteste Weingut in Österreich. Seine Gründung geht bereits auf Leopold III. zurück.

_DSC7703Klosterneuburg selbst ist trotz seiner Nähe zu Wien ein ganz nettes, kleines, ich bin fast verleitet „Dorf“, zu sagen.

 

 

 

_DSC7732Auf dem Weg zurück zu meinem Auto habe ich noch am Rande des Rathauspatzes eine echte alte Litfaßsäule entdeckt. Sehr hübsch.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.