Die Tage in Heiligendamm

Seit dem 21. bin ich nun schon in Heiligendamm. Jetzt wird sich mancher fragen: „Wo ist denn dieses Heiligendamm?“ Heiligendamm ist ein Stadtteil von Bad Doberan an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns in der Mecklenburger Bucht und der älteste Seebadeort Deutschlands und Kontinentaleuropas, gegründet durch den mecklenburgischen Herzog Friedrich Franz I.

Um diese Jahreszeit, Ende November, ist es angenehm ruhig hier und ich begegne nur wenigen Menschen auf meinen Spaziergängen. Das Wetter ist sehr angenehm. Viel Sonne, die allerdings schon sehr tief steht, und Temperaturen um die drei Grad. Die Ostsee hat noch neun Grad und manch Unerschrockener stürzt sich Hals über Kopf in die Fluten.

CIMG5416

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.