Rom, die Rückkehr (09.06.14)

EmpfangUm 07:30 Uhr holte uns das Taxi vom Hotel ab. Es war eines der offiziellen Taxis, die alle mit einem Fahrpreis von 48 Euro zum Flughafen werben. Kostete dann allerdings 55 Euro. Der Fahrer erklärte uns bereitwillig, warum und wieso. Der Werbepreis gilt nur für Fahrten innerhalb einer Grenze um die Altstadt herum. Dass wir außerhalb dieser Grenze lagen und die tatsächliche Fahrt zum Flughafen dadurch kürzer war als aus der Altstadt war halt unser persönliches Pech.

Da war das private Taxi bei unserer Ankunft billiger. 50 Euro für die gleiche Strecke ohne wenn und aber in einem tollen neuen Mercedes statt des bescheidenen  Fiat heute, in dem unser Gepäck nur mit Müh und Not in den Kofferraum passte. Keine Ahnung, was passiert wäre, hätten wir zwei Koffer dabei gehabt. Na egal, nach einem ruhigen Flug von knapp über einer Stunde sind wir gut in München gelandet, wo uns ein toller Empfang erwartete.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.