Willetta Carson Konzert (19.02.14)

Am Mittwoch Abend waren wir auf einem Konzert von Willetta Carson, einer im Süden von Chicago geborenen und aufgewachsenen Jazzsängerin, die heute in Nürnberg lebt. Das Konzert fand im Amerika Haus in München statt und war gratis. Man musste sich nur dafür registrieren.

Anlässlich des „Black History Month“ war das Motto des Abends „Celebrate the Dream – A Tribute to Dr. Martin Luther King, Jr.“.  Nach einführenden Worten des amerikanischen Botschafters in München begann das Konzert. Jazz, Blues, Swing und Gospel standen auf dem Programm von Willetta Carson. Die musikalische Darbietung wurde durch eine spannende und aufschlussreiche Multimedia-Show, die Bilder, Voice-overs und Videosequenzen von Martin Luther King Jr. und der US-Bürgerrechtsbewegung zeigte, begleitet.

Willetta Carson ist eine sehr ausdrucksstarke Sängerin und hat eine schöne Stimme. Begleitet wurde sie von einer Band aus Nürnberg, bestehend aus Schlagzeug, Bass und Klavier. Willetta begeisterte das Publikum. Wir haben geklatscht, getanzt und mitgesungen. Ein sehr gelungener Abend. Die einzigen Nachwirkungen davon sind einige Ohrwürmer, die mich seitdem begleiten.

Dieser Beitrag wurde unter Konzerte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.