A Christmas Carol (05.12.12)

Heute Abend waren wir im Prinzregenten Theater in München. Es gab „A Christmas Carol“ von dem englischen Komponisten Ralph Vaughan Williams. Zu der Musik, die das Münchner Rundfunkorchester unter der englischen Dirigentin Sian Edwards und dem Madrigalchor der Hochschule für Musik und Theater München, spielten las der Schauspieler August Zirner die berühmte Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens über den alten Geizhals Scrooge, der dank einiger Geistererscheinungen doch noch zu einem besseren Menschen wird.

Wir saßen in der ersten Reihe vor der Bühne und konnten so die Musiker und alles genau sehen. Die Musik war sehr schön und auch die Geschichte dazu hat uns sehr gut gefallen. Im Anschluss an die Vorstellung konnte man noch zu einem kleinen Nachklang in den Gartensaal gehen. Alles in allem war es ein sehr schöner Abend.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.