Sebastians Hubschrauberflug (07.07.12)

Heute war es soweit: Mein Sohn Sebastian hat sein Geburtstagsgeschenk von letztem Jahr eingelöst, einen Hubschrauberflug von 30 Minuten, bei dem er unter Anleitung des Fluglehrers selbst steuern konnte. Wir sind mittags auf den Flughafen Ellermühle bei Landshut gefahren. Als erstes wurde den Teilnehmern der Hubschrauber,  ein Robinson R22 mit Vierzylinder-Boxermotor, erklärt. Diese Einweisung wurde von einem Piloten vorgenommen, sie stand auch den Begleitern offen und war sehr interessant. Anschließend war Sebastian der erste von vier Flugabsolventen, der in den Helikopter klettern durfte und los gings – bis Garching und wieder zurück. Zum Abschluß konnte Sebastian noch über einem Maisfeld neben der Landebahn üben, den Hubschrauber ruhig in der Luft zu halten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.