Marktsonntag in Alcudia

Märkte gibt es ja viele und sie ähneln sich meistens sehr. So ist auch der Markt am Sonntag in Alcudia keine Ausnahme. Afrikaner verscherbeln Lederartikel, schlecht imitierte Luxusklasse-Uhren und Sonnenbrillen. Es gibt Schuhe, Kleidung und Damenunterwäsche, Kinderspielzeug und alles mögliche, von dem ich mir nicht vorstellen kann, das es einen Käufer findet. Es gibt auch einige Stände mit frischen Lebensmitteln, Würsten, Obst, Gemüse und Blumen. Ich bin mit offenen Augen durch die Markstraßen gebummelt und habe mich nicht nach frischem Gemüse, sondern nach schönen Dingen und ungewöhnlichen Blickwinkeln umgesehen. Die Vielfalt der Farben und Dinge laden zum Fotografieren ein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.