Die zweite Woche (30.07.-06.08.11)

Von der zweiten Woche auf Mallorca gibt es nicht viel zu berichten. Wir hatten wenig Wind und mussten viel unter Motor fahren. Die ersten sind dann gleich Freitagabend abgereist, der Rest ging Samstag um 05:30 Uhr von Bord. Da die nächste Crew erst ab 17 Uhr anreist, habe ich einen ruhigen Tag vor mir.

Was diese Woche viel aufregender für mich war, ist, dass der jüngere meiner beiden Söhne am Freitag um 09:30 Uhr von München über Amsterdam, Memphis und Fort Smith zu seinem High School-Jahr nach Oklahoma in den Vereinigten Staaten geflogen ist. Er wird 10 Monate bei einer Gastfamilie verbringen und dort die High School besuchen. Am Donnerstagabend hatten wir uns bei Skype zum Videochat getroffen, was durch das gute WiFi im Hafen von Colonia San Pedro aus möglich war. Im Gegensatz zu mir war Andreas überhaupt nicht aufgeregt. Ich warte jetzt schon auf die nächste Nachricht von ihm, aber im Moment ist es in Spiro gerade mal 6 Uhr morgens.

Dieser Beitrag wurde unter Segeln veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.